R+V Autoversicherung | Tarifrechner | Online | Test

Der R+V24 Autoversicherung Online-Tarifrechner im Test

R+V24 ist ein Autoversicherung Online-Tarifrechner, bei dem Sie über das Internet für ihr Auto oder ihr Motorrad eine Versicherung online abschließen können. Über einen Tarifrechner auf der Internetseite des Versicherungsunternehmens können Sie sich vorab ihre künftige Versicherungsprämie ausrechnen lassen. Da es keiner weiteren schriftlichen Angebote und Angebots-Aufwendungen seitens des Versicherers bedarf, kann die R+V24 laut eigener Aussage „sehr günstige Versicherungen“ anbieten.

Autoverkaufen.net hat nachgeschaut, wie schnell und barrierefrei Sie eine Motorrad- bzw. KfZ-Versicherung über die Internetseite von RV24 Kfz Versicherung, diese online abschließen können. Wir haben bei unserem Test mit einem Kompaktwagen der unteren Mittelklasse Opel Astra und einem Motorrad der mittleren Leistungsklasse, der Triumph Thruxton 900 kalkuliert.

R+V24 seit 2008 etabliert

Am 14. August 2008 ging R+V24 online. Der Online-Direktversicherer gehört zur R+V Versicherungsgruppe, die zu den zahlenmäßig stärksten Kfz- und Motorradversicherern in Deutschland gehört. Das Online-Angebot unterscheidet sich aber vom klassischen Service der R+V Versicherung. Alle Vertragsmodalitäten und Schadensfälle werden ausschließlich online über standardisierte und automatisierte Prozesse abgewickelt. Mit Standardisiert ist gemeint, dass Sie ihre Fragen und Meldungen über feste Onlineformulare an den Versicherer schicken können. Es braucht keinen Versicherungsmakler oder –vertreter, welcher zwischengeschaltet ist. Alle Eingaben gehen dann automatisch an die zuständigen Sachbearbeiter.

R+V24 Auto- & Motorrad-Versicherung Online-Test

Egal ob Neuwagenkauf, Fahrzeugwechsel oder Versicherungswechsel, bei R+V24 können Sie ihr Fahrzeug online versichern lassen. Wir von autoverkaufen.net haben als Basis getestet, wie leicht Sie über die Internetseite des Online-Direktversicherers zu einer Haftpflichtversicherung (Pflichtversicherung für jedes Auto in Deutschland) kommt. Dafür haben wir den R+V24 Kfz-Versicherung Tarifrechner bemüht, welchen sie über den Menüpunkt Kfz-Versicherungen erreichen. Der Vorteil bei dieser Vorgehensweise ist, dass Sie Ihren künftigen Tarif direkt selber zu 100% verbindlich ausrechnen können.

Übrigens, auch die Kfz-Steuer können Sie online selber berechnen. Dazu brauchen Sie die Daten zum Hubraum und der Schadstoffklasse ihres Fahrzeugs. Die Daten können Sie im Kfz-Steuerrechner des Bundesministeriums für Finanzen eingeben und sich die Steuerabgabe online ausrechnen lassen. Für die Versicherung können Sie mit dem R+V24-Tarifrechner kalkulieren.

Nun kann alles sehr schnell gehen, wenn Sie die richtigen Unterlagen zur Hand haben. In den folgenden Erläuterungen erhalten Sie wichtigen Hinweise, welche Daten und Informationen Sie zur Hand haben sollten.

R+V 24 Beitragsberechnung Kfz-Versicherung Online Beispiele Auto & Motorrad

Für den Test des Tarifrechners haben wir mit einem Motorrad und einem Kfz kalkuliert.

  1. Motorrad: Triumph Thruxton 900 (BJ: 2013) – 5.000 km pro Jahr Laufleistung
  2. Auto: Opel Astra 1.6 Ecoflex Start/Stopp (BJ: 2013) – 15.000 km pro Jahr Laufleistung

Das sind die Test-Details der gewünschten Versicherungsleistungen und Fahrzeugeigenschaften:

  • Versicherungswechsel mit bisherigem Fahrzeug
  • Zulassung „auf mich – also Halter/ Eigentümer“
  • PLZ: 99084, Erfurt (Geschäftssitz: autoverkaufen.net)
  • Stellplatz im Freien
  • Ausschließlich private Nutzung ( ein Fahrer)
  • Jährliche Abrechnung

R+V 24 Versicherungstarif Online berechnen – Durchführung & Ergebnis

Nun sind sie nur noch vier kleine Schritte von ihrer Haftpflichtversicherung für den motorisierten Untersatz entfernt. Im ersten Schritt – Tarifmerkmale – werden Daten zum versichernden Fahrzeug und dem Fahrzeughalter abgefragt. Die Daten werden auf der linken Seite des Bildschirms abgefragt. Praktisch ist, dass auf der rechten Seite des Bildschirms erklärende Hilfe-Texte stehen. Diese lassen sich auch aufrufen, wenn Sie auf die orangen Schaltflächen mit dem „i“ für die Information klicken.

Tarifmerkmale RV24 | Fahrzeugauswahl nach Vorgehensweise – mit oder ohne ZBT I

Schritt 1 von 4  – „Tarifmerkmale“ (Fahrzeugauswahl, Fahrerkreis)

Im ersten Schritt können Sie entweder über den Punkt „Hersteller und Modell“ Ihr Fahrzeug eingeben oder über die Abfrage des „Fahrzeugscheins (HSN/TSN)“. Bei der Eingabe über „Hersteller und Modell“ wird am Ende nach einer Leistungsspanne nachgefragt und spätestens an dieser Stelle benötigen Sie Ihren Fahrzeugschein. Deshalb empfehlen wir von vorneherein eine Eingabe über des „Fahrzeugscheins (HSN/TSN)“. Die Seite zeigt dann entsprechende Fahrzeug-Modelle an, aus denen Sie das richtige Fahrzeug auswählen können.

Danach legen Sie fest, welche Km-Leistung sie im Jahr fahren und wer das Auto fährt (Fahrerkreis).

Sind alle Daten eingegeben, kommen Sie über die orange eingefärbte Schaltfläche „Weiter“ zum zweiten Schritt – „Versicherungsschutz“. Im Test kam es einmal vor, dass der Kontakt zur Seite an dieser Stelle abbrach. Sehr positiv empfanden wir in diesem Fall, das die zuvor eingegebenen Daten erhalten blieben, als wir die Seite erneut aktualisierten. Beim zweiten Klick auf „Weiter“ kamen wir dann zu Punkt 2 „Versicherungsschutz“.

HINWEIS: Halten Sie folgende Unterlagen/ Informationen dafür bereit:

  • Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I/ ZBT I)
  • Km-Laufleistung – in Tausend-Km/ Jahr
  • Fahrerkreis – also wer nutzt das Auto regelmäßig

ZBT I für das Motorrad Triumoh Thruxton Baujahr 2013

ZBT I für das Auto Opel Astra 1.6 Ecoflex Start/Stopp (BJ: 2013

Schritt 2 von 4 – „Versicherungsschutz“

An dieser Stelle wird ihr Versicherungstarif aufgrund des gewünschten Versicherungsschutzes errechnet. Zunächst wird nach ihren Schadensfreiheitsklassen für die Haftpflicht (KH) und der Kaskoversicherung (VK) abgefragt. Die Frage nach der Schadenfreiheitsklasse wird nicht relevant, wenn sie sich für den Einschluss einer Teilkaskoversicherung entscheiden. Da diese keine Schäden abdecken, die Einfluss auf die Schadensfreiheitsklasse haben können. Dazu zählen zum Beispiel Fahrzeugbrand, Diebstahl oder Steinschläge auf der Frontscheibe.

Bei der Auswahl müssen Sie festlegen, welche Selbstbeteiligung Sie im Schadensfall tragen. Je mehr Selbstbehalt, desto niedriger die Versicherungsprämie. Ergänzend wählen Sie noch die Zusatzleistungen wie z.B. einen Schutzbrief.

In unserem Test haben wir für die Triumph und für den Opel eine Haftpflicht und Teilkaskoversicherung mit 150,00 Euro Selbstbehalt, bei einer Schadensfreiheitsklasse von SF 4 gewählt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wird direkt bei der Auswahl der Selbstbeteiligung  in einer Tabelle direkt im Schritt 2 von 4 sehr übersichtlich und transparent zur Auswahl gestellt.

HINWEIS: Halten Sie folgende Unterlagen/ Informationen dafür bereit: 

  • Aktuellen Versicherungsschein worauf die SF-Klassen ersichtlich sind,
  • Gewünschter Versicherungsumfang (Haftplficht mit oder ohne Teilkasko & Vollkasko)
  • Gewünschter Abrechnungszeitraum (Monatlich, Vierteljährlich, Halbjährlich oder Jährlich)

Ansicht der Zwischenergebnisse der Versicherungsprämie für das Motorrad Triumph Thruxton 900 (BJ: 2013) – 5.000 km pro Jahr Laufleistung:

R+V24 Kfz-Versicherung Ergebnis der Beitragsberechnung der Motorradversicherung für die Triumph Thruxton

Ansicht der Zwischenergebnisse der Versicherungsprämie für das Auto Opel Astra 1.6 Ecoflex Start/Stopp (BJ: 2013) – 15.000 km pro Jahr Laufleistung:

R+V24 Kfz-Versicherung Ergebnis der Beitragsberechnung der Autoversicherung für den Opel Astra 1.6 Ecoflex Start/Stopp (BJ: 2013) – 15.000 km pro Jahr Laufleistung

Schritt 3 von 4 – Eingabe persönlicher Daten

In diesem Schritt werden nun Ihre persönlichen Angaben abgefragt. Am Ende müssen Sie sich bei R+V24 mit einem Benutzernamen und einem Passwort registrieren. Das ist nötig, da Sie alle künftigen Fragen und Anliegen online über ihr Profil an das Versicherungsunternehmen stellen müssen. Im vierten und letzten Schritt schließen sie dann den Vertrag ab.

HINWEIS: Halten Sie folgende Unterlagen/ Informationen dafür bereit: 

  • Bankkarte/ Bankverbindung inkl. IBAN und BIC,
  • Führerschein und
  • Personalausweis

Schritt 4 von 4 – Autoversicherung Online abschließen

Haben Sie diese vier Schritte abgeschlossen, bekommen sie von der R+V24 eine E-Mail an die zuvor eingegebene E-Mailadresse geschickt. Um den Vertrag rechtlich abzuschließen, müssen Sie dann entweder den Freischalt-Code oder einen Bestätigungslink nutzen, die in dieser Mail zugeschickt werden. Nach Verifizierung Ihrer Email-Adresse kommt es zum Vertragsabschluss-Antrag.

Laut R+V24 kam es in Einzelfällen zu Problemen mit dem Bestätigungslink. Dieser lasse sich hin und wieder nicht anklicken. Hier empfiehlt die R+V24, den Link aus der Email zu kopieren und diesen über die Adresszeile des Browsers einzufügen um ihn zu aktivieren. Dazu müssen Sie einfach den Link aus der Mail kopieren, in die Zeile Ihres Browsers kopieren und Enter drücken.

Sobald sie den Antrag abgeschlossen haben, ist das Vertragscenter zugänglich. Über dieses können entstehende Fragen mit den Sachbearbeitern der R+V24 online geklärt werden. Dazu wählen Sie einfach die Option „Mitteilung senden“. Auch alle Anliegen – etwa ein Schadensfall – werden online über das Vertragscenter geklärt.

HINWEIS: Speichern Sie diese Mails sicher in einem Ordner ab sodass Sie bei evtl. Störungen im Web einen Zugriff auf Ihren getätigten Versicherungsantrag haben.

Fazit

Bei R+V24 können Sie Autos und Motorräder online versichern. Die Versicherungsprämie können Sie sich vorab über einen Tarifrechner berechnen lassen. Wem der Tarif passt, der kann in in zwei weiteren kurzen Schritten über das Online-Formular seine Versicherung abschließen bzw. den verbindlichen Versicherungsantrag stellen. Alle weiteren Anliegen – Schadensfälle, Änderungsanträge, Anfragen – werden ausschließlich über das Internet abgewickelt.

In unserem Test hatten wir Versicherungsprämien für einen Opel Astra 1.6 Ecoflex Start/Stopp und eine Triumph Thruxton 900 kalkuliert. Innerhalb weniger Minuten hatten wir den Tarif berechnet und konnten die Versicherung abschließen. Uns überzeugte vor allem die Onlinehilfe im Tarifrechner, die alle Eingaben mit verständlichen Texten erklärt sowie die super Übersicht der verbindlichen Preise, ohne vorab eine Mailadresse hinterlassen zu müssen.

Aussagekräftig, schnell, transparent und schnörgellos – so empfanden wir diesen Service. Ob diese unbedingt die günstigste Auto- oder Motorradversicherung für Ihre Modell ist, können Sie nur selbst bei einer raschen Berechnung über den Online Tarifrechner herausfinden.

HINWEIS: Jeder Versicherer kann durchaus unterschiedliche Prämien für gleiche Fahrzeugmodelle ausgeben, also lohnt sich durchaus ein Testvergleich über einen Vergleichsrechner.
Absoluter Preiskampf der KFZ Versicherer – Wieder neue Tarife da!
Vergleichen Sie jetzt mit dem kostenlosen Onlinerechner von Tarifcheck24 Ihre KFZ Versicherung und sparen Sie bis zu 85% im Jahr!

Jetzt kostenlos vergleichen auf Tarifcheck24.de





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...